Jobrad

 

Einleitung
Morgens ohne Stau zur Arbeit, nach Feierabend direkt vom Schreibtisch aufs Bike und ab in Richtung Home Spot. Deine Feierabendrunde startet direkt nach der Arbeit. Du tust was für deine Gesundheit, hältst dich fit und schützt die Umwelt. Es gibt viele Gründe, den Arbeitsweg mit dem Fahrrad zu bestreiten. Ab sofort sogar noch einen mehr. Bei trailtoys kannst du dein Traumbike als Jobrad leasen: Egal ob Dirt Bike, Gravel Bike oder Enduro. Völlig egal welches Traumbike du bei uns im Shop findest, du hast die Chance es dir via Jobrad zu leasen.

 

Kurze Erklärung
Gemeinsam mit JobRad bieten wir Unternehmen und Arbeitnehmern die Möglichkeit, Leasing-Bikes zu beziehen. Da Fahrräder steuerlich wie Dienstwagen behandelt werden, fahren mit dem JobRad-Konzept beide Seiten günstiger.

Möglich macht es die steuerliche Förderung des Gesetzesgebers. Der fördert das Leasing von Dienstfahrrädern, um den Verkehr zu entlasten und die Umwelt zu schützen. So ist dein JobRad deutlich günstiger als ein Selbstgekauftes.

NEU: Seit dem 01.01.2020 gilt eine neue Bemessungsgrundlage des zu versteuernden geldwerten Vorteils bei der Gehaltsumwandlung auf nur noch 0,25 % – so sparst du mit dem Fahrradleasing bis zu 40 % im Vergleich zum herkömmlichen Kauf! Eine riesige Chance für alle Arbeitnehmer, Arbeitgeber, Selbstständige, Freiberufler und Gewerbetreibende, die jetzt aufsteigen wollen.

 

JobRad Rechner

 

Bestellablauf

1)Finde heraus, ob dein Arbeitgeber JobRad anbietet
Wenn nicht, kannst Du es über diesen Link vorschlagen

2) JobRad Portal
Melde dich im mein JobRad-Portal mit dem Link an, den Du von deinem Arbeitgeber bekommen hast. Dort wirst Du Schritt für Schritt durch den Antragsprozess geführt.

3)Bike aussuchen und bestellen
Suche dir dein Bike in unseren trailtoys-shop aus und lege es in den Warenkorb.
Als Zahlungsmethode wählst du JobRad aus.

4)Bestellbestätigung
Wir schicken dir eine Bestellbestätigung per E-Mail direkt auf deine bei JobRad hinterlegte Email Adresse. Dein JobRad bleibt dann zwei Wochen lang bei uns reserviert.

5)Angebotsbestätigung
Dein nagelneues Bike wird geliefert, sobald dein Arbeitgeber das Angebot freigibt.

6) Zahlung/ Leasingrate
Die monatliche Leasingrate wird automatisch von deinem Gehalt abgezogen.

 

Wissenswertes über Jobrad

Die Laufzeit des Leasings:
Die Laufzeit des Leasings beträgt 36 Monate. Während dieser Zeit wird die Leasingrate jeden Monat von deinem Bruttogehalt abgezogen.

Was, wenn ich meinen Job verlasse?
Wenn Du deinen Job vor Ablauf der Leasingfrist von 36 Monaten verlässt, hast Du folgende Optionen:

  1. Kauf des Fahrrads (JobRad berechnet den verbleibenden Kaufpreis
  2. Lass den Leasingvertrag auf eine andere Person im Unternehmen übertragen, dadurch kann das Fahrrad anderen Angestellten zur Verfügung stellt werden.

Was, wenn mein Fahrrad gestohlen oder beschädigt wird?
Bei jedem JobRad ist eine kostenlose Versicherung gegen Diebstahl, Unfälle und Schäden inbegriffen. Außerdem kannst Du aus zwei optionalen Servicepaketen wählen, um sicherzustellen, dass dein JobRad in Schuss bleibt. Den Wartungsservice gibt es ab 5€ im Monat.

Wer darf alles mit meinem JobRad fahren?
Es gibt keine Einschränkungen, wer mit deinem Fahrrad fahren darf, oder wann und wo Du damit fährst. Du kannst mit deinem neuen Bike zur Arbeit pendeln, Rennen fahren, oder Bikepacking-Touren machen. Alles ist erlaubt - Hauptsache, Du setzt dich auf dein Bike und fährst!

Kann ich auch mehr als ein JobRad haben?
In den meisten Fällen ist das möglich. Bei vielen Arbeitgebern können JobRadler auch Fahrräder für andere Haushaltsmitglieder leasen.

 

Warum du dir ein JobRad bei trailtoys bestellen solltest:

Am Geld sparen, nicht am Rad
JobRad ist immer günstiger. Bis zu 40 % in jedem Fall und noch deutlich mehr, wenn dein Arbeitgeber die Raten bezuschusst. Gibt er dir das JobRad als Gehaltsextra, fährst du sogar komplett steuerfrei!

Jedes Rad, jede Marke
Egal ob Dirt Bike, Gravel Bike, Enduro oder Downhiller. Egal ob ein Bike von der Marke Accent, Dartmoor oder Transition Bikes. Du hast freie Wahl. Jedes Bike kann dein JobRad sein.

Überall hin
Dein Dienstrad fährst du wie dein eigenes: im Alltag, in der Freizeit und wenn Du möchtest natürlich auch zur Arbeit.

Parkplatz direkt vor der Tür
Keine lästige Parkplatzsuche mehr und dadurch sparst du dir eine Menge an Zeit. Die meisten Fahrradparkplätze sind direkt vor der jeweiligen Lokalität.

Fahrzeit/ Fahrweg reduzieren
Immer mehr Städte orientieren sich mit der Verkehrsführung an den Fahrradfahrern/ innen. Dementsprechend werden die Ampelschaltungen für Radler optimiert (grüne Welle), neue direktere Radweg gebaut und viele, für das Auto unpassierbare Straßen für Radler freigegeben.

Karma-Punkte sammeln
Radfahren hält fit, macht Spaß und macht den Kopf frei. Und für die Umwelt gibt es kein besseres Fortbewegungsmittel. Aber das wissen Sie ja schon.

Du möchtest noch mehr über JobRad wissen:
Hier hat die Firma JobRad die häufigsten Fragen für Interessierte beantwortet:
https://www.jobrad.org/faq.html

Zuletzt angesehen